Treppenlifte
ab 2500€

Durch uns ist die Treppe keine Barriere mehr, sondern mit einem passenden Lift ein Garant für mehr Selbst­ständigkeit.

Das schönste Weihnachtsgeschenk für Oma Berta

Für Oma Berta ist die Treppe kein Hindernis mehr. Bild: © Michael Gray - Fotolia.com

Berta Beispiel war verzweifelt. Seit ihrem Beinbruch vor einem halben Jahr, konnte sie die Treppe in ihrem Einfamilienhaus nur noch mit großer Mühe auf- und absteigen. Nur mit fremder Hilfe traute sie sich aus ihrem Zimmer im Obergeschoss hinunter ins Wohnzimmer, wo die Tochter mit ihrer Familie wohnte.

Leider hat ihr der Arzt für die Zukunft keine wesentliche Besserung ihres Gesundheitszustandes vorausgesagt. Sie muss wohl damit leben, dass sie nur noch selten ihr Zimmerchen im Obergeschoss verlassen kann. Auch die Enkelkinder kommen nur noch selten zu ihr nach oben, denn da gibt es kaum etwas zum Spielen. So wird es um Oma Berta immer einsamer.

Eines Tages aber hatte eine Freundin die gute Idee: Es gibt doch Treppenlifte, schlägt sie vor. Sie würde da einen Fachmann mit Namen Joachim Ellmers kennen. Der kommt kostenlos ins Haus und schaut sich die Treppe an. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung kennt er für fast jede Treppe einen passenden Treppenlift. Das bedeutet, Oma Berta setzt sich oben auf den Sitz und betätigt den Knopf an der Armlehne. Ganz ruhig und ohne zu wackeln setzt sich der Lift in Bewegung und fährt Oma Berta sicher nach unten.

Was für ein Gewinn an Lebensqualität. Oma Berta kann nun wieder am Familienleben teilnehmen, sie kann mit den Kindern spielen und mit ihrem Rollator auch in den Garten hinaus.

Vor allen Dingen aber ist sie nicht mehr auf fremde Hilfe angewiesen. Sie kann jetzt selbst entscheiden, wann sie nach oben geht – oder vielmehr fährt. Es ist schon ein kleines Wunder: Auch ihr allgemeiner Gesundheitszustand hat sich verbessert. Sie lacht wieder häufiger und kann auch in der Küche mithelfen.

Joachim Ellmers hatte ihr dabei geholfen, einen Zuschuss von der Pflegeversicherung zu bekommen. In ihrem Falle war es immerhin ein Drittel der Kosten, die übernommen wurden. So wurde die Anschaffung bezahlbar. Ab 2015 wird dieser Zuschuss erhöht werden. Dann werden Treppenlifte noch erschwinglicher sein.

„Wenn ich gewusst hätte, wie viel schöner mein Leben mit dem Treppenlift werden würde, hätte ich ihn mir schon viel früher angeschafft“, sagt Oma Berta und strahlt über das ganze Gesicht. Nun kann sie Weihnachten richtig genießen. Allen Leidensgenossen empfiehlt sie, sich rechtzeitig an Joachim Ellmers zuwenden, damit es wieder aufwärts geht.

___________________

In diesem Sinne wünschen wir alles unseren Kunden viel Beweglichkeit und Frohe Weihnachten. Kommen Sie gut ins neue Jahr.
Ihr Treppenlift Ellmers Team.